Ein Jahr mit den Gaming Heroes – Ein Rückblick

Werfen wir einen Blick zurück auf das Jahr 2015 und auf alles, das bei uns passiert ist. Es gab Höhen und Tiefen, größe Änderungen und viele Inspirationen! Einige der Änderungen und Ereignisse waren für uns so bedeutend, dass wir zusammen mit euch noch mal Zurückblicken wollen auf das, was passiert ist und was das für 2016 bedeutet.

Anfang des Jahres starteten wir in Zusammenarbeit mit Red Fairy Cosplay ein Pokemon Gewinnspiel, bei dem alle Follower von Gaming Heroes und Red Fairy Cosplay zahlreiche Shiny Glurak Codes gewinnen konnten. Es gab viele Teilnehmer und die Aktion war ein voller Erfolg für die Teilnehmer und auch für uns!

Während der nächsten Wochen und Monate veröffentlichten wir zahlreiche News, Reviews und Kolumnen, während wir im Hintergrund an unserem nächsten großen Schritt arbeiteten. Wir steckten viel Arbeit und Mühe in unser großes Ziel und planten, Gaming Heroes stark zu verbessern und somit auch für euch ansprechender zu werden.

Am 12.06.2015 war es dann endlich soweit. Nach monatelanger Arbeit ging unsere neue Webseite online, die sich deutlich von der alten abhebte und den Fokus auf ein angenehmes Lesen und Übersicht legte. Zusammen mit der neuen Webseite ging auch ein eigener Bereich für Gaming Villains online, damit man unsere Satiren und Karikaturen vom ernsten Content besser unterscheiden kann. Ihr erkennt unsere Satiren immer an dem eigenen Gaming Villains Logo in der Kopfzeile.
Hier war und ist aber noch lange nicht Schluss. Wir erweitern und verbessern die Möglichkeiten kontinuierlich.

Kurz nach dem Start der neuen Webseite ging auch schon die E3 2015 los, bei der wir zu allen Pressekonferenzen Live-Talks mit der Community geführt haben. Dazwischen tippte sich unser Redaktionsteam die Finger wund, um euch mit den brandaktuellen Neuigkeiten rundum die E3 zu versorgen.

Ein Highlight während der E3 war für uns persönlich die EA Pressekonferenz – aber nicht die PK selbst – die war etwas trocken, also mussten wir uns selbst helfen und es mit Humor nehmen. Das Resultat war ein großer Lachflash unseres Projektleiters Mike, als Pelé die Bühne der E3 Pressekonferenz betrat. Wie es zum Lachflash kam, entnehmt ihr unsere Videoaufzeichnung ab 1 Stunde, 1 Minute und 1 Sekunde (Ob das ein geheimer Code ist?)

Danach folgte passend zu unserem Witcher 3-Review ein Gewinnspiel, bei dem ihr das Spiel für den PC gewinnen konntet. Vanessa M. aus unserer Community hat damals den Key gewonnen, herzlichen Glückwunsch nochmals! 😉

Aber auch Turniere gab es dieses Jahr bei uns. Ganz besonders groß fiel unser zweites Hearthstone Turnier aus. Insgesamt gab es 32 Teilnehmer, die in acht Gruppen um in den Eintritt in die K.O. Runde kämpften.
Letztendlich fand das Finale zwischen Cybernetix und Kiris#2299 statt.
Bei einem spannenden Kampf zwischen beiden konnte sich Cybernetix gegen Kiris behaupten und hat das Turnier und 20€ Battle.net Guthaben gewonnen.
Den ganzen Turnierverlauf sowie das Finale könnt ihr auf der Turnierseite anschauen.

Zu einem großen Erfolg hat sich unsere Story “Steht das X in NX für Xbox?” entwickelt. Ja, wir geben es zu, es handelte sich um einen Satire-Artikel. Aber die Reaktionen zu sehen, die uns auf den Leim gegangen sind und auch die Diskussionen, die daraus entstanden sind, waren ein großes Highlight für uns.

Danach folgten einige Änderungen an LevelUp. Wir änderten unser komplettes Wertungssystem, um auf Zahlenwertungen zu verzichten. Wir bewerten inzwischen die Spielequalität nur noch mit passenden Stickern und einem Fazit in einem speziellen Wertungskasten.
Alle Informationen zum neuen Wertungsystem entnehmt ihr unserer FAQ

Marcel und Steven pflegten während dessen fleißig unseren YouTube Kanal mit Lets Plays von Halo 5, StarCraft 2: Legacy of the Void und vielem mehr.
Also schaut doch mal rein!

Es gab aber auch ein paar Tiefpunkte im Jahre 2015. Leider trennten sich einige Wege und so verliesen Sebastian H. und Marc L. unser Team, um sich anderen Aufgaben zu widmen.
An dieser Stellen vielen Dank an eure Mitarbeit!

Dafür bekamen wir in Form von Christian Zuwachs im redaktionellen Bereich, der uns und euch mit Reviews versorgt. Auch hier nochmals, herzlich Willkommen!

Und zum Schluss des Jahres gab’s noch mal ein Gewinnspiel, bei dem ihr ein großes Nintendo Paket gewinnen konntet. Unter anderem beinhaltete das Paket Xenoblade Chronicles für den 3DS, Mario Münzen, Soundtracks und vieles mehr.
Nico hat das Paket gewonnen – frohe Weihnachten!

So das waren die Höhen und Tiefen der Gaming Heroes im Jahre 2015. Doch keine Angst: 2016 geht es weiter! Wir wollen uns stetig verbessern und neue Möglichkeiten bieten.
Eine kleine Vorschau: Wir planen die Einbindung von Facebook komplett in unseren Webseite. Das bedeutet, dass ihr in Zunkuft direkt über euren Facebook Account an Gewinnspielen teilnehmen könnt. Zusätzlich können Artikel ebenso direkt via Facebook kommentiert werden.
Weiterhin werden wir LevelUp und alle redaktionellen Inhalte weiter ausbauen und die nächsten großen Turniere und Gewinnspiele planen.
Die ein oder anderen Überraschung wird es natürlich auch noch geben. 🙂
An dieser Stelle ein großes Dankeschön an unsere Facebook Follower und Gaming Heroes Leser! Nur dank euch können wir immer weiter wachsen und euch Artikel, Gewinnspiele und Turniere bieten! Ihr seid klasse!

Wir wünschen euch ein guten Rutsch ins neue Jahre und ein glorreiches Gaming Heroes Jahr 2016 mit euch an unserer Seite!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.