Mit Gaming-Heroes.de startet ein neues Zeitalter

Mit einer großen Pressekonferenz hat sich das Gaming-Heroes-Team zum anstehenden Relaunch gemeldet. Das gesamte Team versammelte sich, um der wartenden Presse ihr neues Baby vorzustellen. Wir haben die Highlights für euch zusammengestellt.

Die große Präsentation startete mit einer Fehlermeldung der Website, wozu Webmaster Mike gleich Stellung bezog: “Sowas wird zum Launch natürlich nicht passieren. Das ist jetzt, weil die Presse so gedrängelt hat und alles so schnell gehen musste. Ich kann sowas nicht ab!” Patrick, auch Jablo genannt, schaltete sich gleich ein und fügte der Aussage von Mike folgendes hinzu: “Zu Fehlern beziehen wir heute keine Stellung!”

“Was wird das herausragende Merkmal von Gaming-Heroes.de?”, war die erste Frage, die die Presse stellte. Vorlaut mischte sich Benni, Chefredakteur, ein und antwortete: “Natürlich unsere grandiosen Reviews, die alles überbieten werden, was jemals in diese Richtung veröffentlicht wurde.”

Plötzlich mischte sich Marc, Social-Media-Beauftragter, in die Frage ein: “Natürlich sind die News unsere größte Stärke, da sie immer aktuell und auf den Punkt gebracht sind und sich überall im Social-Media-Bereich verbreiten.”

Kaum hatte Marc ausgesprochen, fügte Marcel, Video-Redakteur hinzu: “Alle Bereiche sind wichtig und werden von unserem tollen Video-Angebot zusammengehalten.”

Jablo mischte sich gleich ein: “Zu der Wichtigkeit von Inhalten beziehen wir heute keine Stellung!”

Während zwischen Benni, Marc und Marcel eine hitzige Diskussion ausgebrochen war und ihre Mikrofone stumm gestellt werden mussten, wurde David gefragt, welche Rolle er eigentlich ausfüllen würde? Er antwortete: “Ich mache eigentlich alles. Ich veröffentliche News, bin in vielen Videos zu hören und ……….. habe ich schon erwähnt, dass ich News verfasse?”

Auch Steven und Manuel wurde diese Frage gestellt. Beide stritten 3 Minuten darum, wer als erster antworten durfte. Am Ende gewährte Manuel Steven den Vortritt. “Ich mache Talk im Rift. Das ist ein Format, in dem wir einen Rift in Diablo 3 spielen und dabei talken. Und…..joa, das wars eigentlich.”, antwortete Steven.

Manuel sprach daraufhin seine wichtige Rolle als Ansprechpartner für andere Seiten an, die Geschäfte mit den Gaming-Heroes machen wollen. “Ich sage dann “Vielleicht” und verweise sie an Benni weiter. Das ist immens wichtig für das Projekt.”

Jablo greift ein: “Zu den Rollen unseres Teams beziehen wir keine Stellung!” Aber ein Reporter fragt trotzdem: “Und was machen Christian und Maik bei Ihnen?”

Beide antworteten simultan: “Wir sind neu hier!”

Christian führt weiterhin aus: “Ich hab damals die Anzeige gelesen und mich einfach mal beworben und nun stehe ich am Höhepunkt meiner Karriere, die auch hier angefangen hat.”

Übermüdet beugt sich Maik zum Mikrofon vor: “Male Sticker, haben sie gesagt. Es soll ganz viel Spass machen, haben sie gesag!”

Jablo: “Zu den Arbeitsbedingungen unserer Angestellten beziehen wir heute keine Stellung! Für eine Frage haben wir noch Zeit”

“Was machen Sie eigentlich bei Gaming-Heroes?”

“Ich? Ich bin der Hausmeister!”

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.